Reiten für Groß und Klein
Reiten für Groß und Klein

Erlebnisausflug für Gruppen

Kinder lieben Pferde. Durch den Umgang mit Tieren lernen Kinder Respekt vor ihnen und können das auch im Umgang mit Menschen umsetzen. Viele Therapien werden heute tiergestützt durchgeführt, da die feinfühligen Lebewesen die Aufnahmefähigkeit und Konzentrationsfähigkeit steigern und agressionsmindernd wirken.

Leider ist es im Alltag oft nicht möglich, diesen natürlichen Kontakt zu verwirklichen.

In diesem Kurs lernen die Kleinsten, an Ponys heranzutreten, erfahren, wie Pferde gepflegt werden und welche Gefahren entstehen können.

Natürlich spielt auch das Reiten bei uns eine Rolle. In altersentsprechenden Übungen lernen die Kinder das Gleichgewicht auf dem Pferd - und die eigene Körperspannung zu halten.

Wir legen Wert darauf, dass die Kinder ihrer körperlichen Entwicklung entsprechend gefordert und gefördert werden und bei all dem auch noch Spaß haben.

Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten wir mit Reiteinheiten sowie Reiterspielen, die Konzentration, Körperbeherrschung und Selbstvertrauen verbessern.

Das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen von 2-10 Jahren. Die Gruppen dürfen aus bis zu 10 Kindern bestehen.

Mögliche Aktionen sind:
Ponyreiten - altersgerechte Übungen auf dem Pony
Reiterspiele - Geschicklichkeitsspiele auf den Ponys
Jump and Run - Spiele für Kopf und Körper neben den Ponys
Ausritt - Ritt durch Wiesen und Felder
Ponys anmalen - Bunte Ponys durch Fingerfarbe
Ponykunde - Mehr über Ponypflege und -haltung erfahren

Lassen Sie sich gern in einem persönlichen Gespräch beraten.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Felgenhauer