Reiten für Groß und Klein
Reiten für Groß und Klein

Kindergeburtstage

Möchtet Ihr Euren nächsten Geburtstag auf der Ponywiese
in Unna feiern?

Ihr könnt mit Euren Freundinnen und Freunden
- Reiterspiele erleben
- eine Reitstunde nehmen
- Ponys anmalen

Natürlich gehört kuscheln und putzen der Ponys auch dazu.
Zusätzlich bieten wir Euch ein leckeres Kinderbuffet.  

Indianerspaß

Alles auf "Indianerart": Wurfsäcke basteln und Ponyspiele. Hoch zu Ross wird das eigene Indianerspielzeug ausprobiert! 

Ponymodel

Stylt Euer Pony mit Huflack und geflochtener Mähne. Bei dem Fotoshooting sind dann alle die Schönsten 

Reiterspiele

In 2 oder 3 Teams können die Kinder Geschicklichkeit auf den Ponys beweisen und Pferde-Wissen testen.  

Jump and Run

Reiterspiele der besonderen Art: Kleine Hindernisse mit den Ponys gemeinsam überwinden, mal auf dem Pony, mal neben dem Pony. Welches Team ist das schnellste?

Ponyspaß

Ponys putzen, reiten, führen. 2,5 Stunden machen, was uns Spaß macht! Natürlich sind wir immer dabei und helfen Euch! Für größere Kinder mit Pferden und Ponys möglich. 

Ponys anmalen

Hier malen die Kinder die Ponys mit Fingerfarbe an. Alle Ponys und Künstler können auf Fotos verewigt werden. 

Mix

Die Entscheidung fällt zu schwer? Warum dann nicht von allem etwas? Ein Pferdequiz mit Ponyreiten und anschließend ein Pony anmalen. Ein Programm, bei dem jeder auf seine Kosten kommt.  

Mini Programm

Ihr Kind hat in der kalten Jahreszeit Geburtstag, wünscht sich aber sehnlich, bei den Ponys zu feiern? Oder wollen Sie den Kindern neben der Party ein kleines Highlight bieten, über das sie sich beim Abendessen austauschen können? Bei dem Mini Programm steht das Reiten im Vordergrund. Die Kinder können 60 Minuten auf den von uns vorbereiteten Ponys auf dem Platz oder im Gelände reiten. Natürlich alles unter unserer Anleitung und Hilfestellung.  

Schlechtes Wetter

Bei schlechtem Wetter muß der Geburtstag nicht abgesagt werden! 3 Ponys in der Box geputzt werden. Ein Reiterspiel rund ums Pony sowie das anmalen mit Fingerfarbe der Ponys kann auch in unserem Stall stattfinden  

Essen

Ohne Stress für die Eltern: Wir bieten ein Kinderbuffet aus Würstchen, Brötchen, Gurke, Tomate, Möhren, Äpfeln. Dazu Saft, Wasser oder Tee 

Organisatorisches

Hier vorab noch ein paar Informationen:

Jedes Kind, das reitet, muß einen Reit-/Fahrradhelm tragen
sowie feste Schuhe (keine Sandalen!!!).

 

Es empfiehlt sich alte, dem Wetter angepasste Kleidung, da die Aktionen soweit möglich im freien stattfinden.

Auf unseren Shettys können Kinder bis 1,30 problemlos reiten. Die größeren Ponys können Kinder bis 50 kg bzw. 70 kg tragen. Bei Gruppen mit älteren Kindern sollte dies beachtet werden.  Auch die Jump and run Spiele und das Anmalen der Ponys eignen sich für Kinder aller Größen.

 

Bei allen Aktionen werden aus versicherungstechnischen Gründen die Tiere von dem Team der Ponywiese geführt.

Die Kindergeburtstage dauern standartmäßig 2,5 Stunden (Ponys anmalen 2 Stunden, Mini Programm 1 Stunde) und laufen gewöhnlich wie folgt ab:
Ankunft der Kinder - Putzen der Ponys - ggf. Satteln der Ponys - eine gebuchte "Ponyaktion"  - Abfahrt
Dazwischen Ess- und Trinkpausen.
Je nach Gruppe kann es dazu kommen, dass die Kinder mit der "Ponyaktion" schneller fertig sind als geplant.
Diese Zeit kann dann mit Freispiel auf der Ponywiese überbrückt werden.

An den Kindergeburtstagen dürfen bis zu 10 Kinder teilnehmen.

 

Ihre Kinder werden von zwei Personen aus dem Team unserer Ponywiese bei den Kindergeburtstagen betreut. Sie können die Partygäste allein bei uns lassen oder mit maximal 3 erwachsenen Begleitpersonen anwesend sein.

 

Bei uns steht artgerechte Haltung im Vordergrund. Daher besteht unsere Anlage im wesentlichen aus einem Offenstall für Pferde, keinem Restaurantbetrieb. Wir bieten Reitunterricht und Kindergeburtstage neben unseren "Hauptberufen" an, um unsere "Tierschutzponys" zu finanzieren.

Vor der Buchung eines Kindergeburtstages können Sie sich gern unseren Hof ansehen und dann entscheiden, ob Sie die Feier Ihres Kindes bei uns stattfinden lassen möchten.

Auf der Ponywiese stehen verschiedene Spiel- und Klettergeräte. Diese gehören nicht zum Inventar der Ponywiese. Somit sind die Kinder, die die Geräte nutzen nicht über die Betriebshaftpflicht der Ponywiese versichert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Felgenhauer