Reiten für Groß und Klein
Reiten für Groß und Klein

Reitunterricht für Kinder

Du liebst Dein Pferd oder Ponys und möchtest weiter mit ihm üben?
Hier gibt es für jeden das Richtige!

Einsteigerkurse

Ihr Kind hat ein eigenes Pony oder eine Reitbeteiligung/Pflegepferd?
Ich biete ersten Reitunterricht für Kinder ab 5 Jahren.

Der Umgang mit den Ponys vom Putzen bis zum Führen wird den Kindern nahe gebracht.
Und natürlich können erste Reiterfahrungen gesammelt werden mit Reiterspielen, Gleichgewichtsübungen und Reiteinheiten.

 

Kinder lieben Tiere.
Leider wird oftmals vergessen, dass Tiere nach ihren Instinkten handeln. So kann es grad in besonders „süßen“ Situationen zu Unfällen kommen. Denn man darf nicht vergessen, dass den kleinen Kindern hier auf einmal 350 kg Pony gegenüber steht. Bei mir lernen die Kinder daher einen sicheren Umgang mit den Ponys:
Wie verhalte ich mich auf der Weide bei freilaufenden Pferden?

Wie trete ich an ein Pony heran?
Wie putze ich ein Pony und was ist dabei wichtig?
Wie füttere ich ein Pony richtig?

Natürlich spielt auch das Reiten bei uns eine Rolle. In altersentsprechenden Übungen lernen die Kinder das Gleichgewicht auf dem Pferd zu halten, Körperspannung auf dem Pferd, Hilfengebung, bis hin zum selbständigen Reiten.

Ich lege viel Wert darauf, dass die Kinder lernen, sanft aber bestimmt auf das Pferd einzuwirken, dass die Kinder ihrer körperlichen Entwicklung entsprechend gefordert und gefördert werden und bei all dem auch noch Spaß haben.

Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten wir in wöchentlichem Wechsel mit Reiteinheiten sowie Reiterspielen, die Konzentration, Körperbeherrschung und Selbstvertrauen verbessern.
Bei Reiterspielen und der Versorgung der Pferde bekommen die Kinder viel Pferdewissen rund um die Haltung, Fütterung, Pferdegesundheit und –pflege.
  

Kinder- & Jugendreitunterricht

Du möchtest reiten lernen und möglichst viel über Deine Lieblingstiere erfahren?

In dem abwechslungsreichen Unterricht erfährst Du, wie man die reiterlichen Hilfen einsetzt, Du lernst Dein Pferd zu lösen, und wenn Du sattelfest bist,
begleite ich Dich auf einem Ausritt oder Du schaffst die ersten Sprünge mit Deinem Pony.
 

Organisatorisches

Bei dem Reitunterricht gehen Sie keine Bindung ein. Sie müssen keine Vertragslaufzeit oder Kündigungsfrist einhalten.
Natürlich müssen Reitstunden, die nicht genommen werden, rechtzeitig abgesagt werden.
Reiter, die 2 mal unentschuldigt fehlen, verlieren den Anspruch auf ihren Platz. Evtl. noch offene 5er oder 10er Karten können dann nur nach Absprache eingelöst werden. Eine Auszahlung ist nicht möglich.

Bei sämtlichen Reiteinheiten ist ein geeigneter passender Helm zu tragen.

Schlechtes Wetter, Schnee und Frost sind kein Grund, einen Termin abzusagen. Wir beschäftigen uns dann mit Theorie und Bodenarbeit.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Felgenhauer