Reiten für Groß und Klein
Reiten für Groß und Klein

Videoanalyse

Mein Pferd läuft ein Ei, keinen Zirkel!
Mein Pony erschrickt sich immer bei C!
Mein Pferd wechselt an der Longe auf einmal die Richtung!

Solche Probleme hat so mancher Reiter. Und oft hilft es, sich die Situation einmal von außen anzusehen, um zu erkennen, dass das Tier genau das macht, was man ihm (unbewußt) sagt.

Für Videoanalysen werden grundsätzlich 2 Termine eingeplant. In dem ersten Termin wird in einem 30-minütigen Zeitraum gefilmt. Bei dem zweiten Termin (dieser kann auf Wunsch auch telefonisch stattfinden), wird über das Video und Verständigungsprobleme zwischen Pferd und Reiter gesprochen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Felgenhauer